Mindful Marketing Club

 

Das (Klein-)Gruppenmentoring für Selbstständige,
für die Erfolg UND Achtsamkeit unbedingt zusammengehören,
um mit ihrem Business nachhaltig einen Unterschied in der Welt zu machen.

– SEPTEMBER BIS NOVEMBER 2024  –

Du hast dich selbstständig gemacht, um endlich dein Ding zu machen.

Um frei und unabhängig zu sein.

Und mit dem, was dir wichtig ist, anderen zu helfen.

Auf dem Weg merkst du aber immer wieder, dass du dich verzettelst und im Chaos untergehst. Immer wieder holen dich Zweifel und Fragen ein, ob das alles so richtig ist, was du da eigentlich machst:

    • Ist es normal, dass ich so viel Zeit für einen Newsletter brauche?
    • Ist die Über-Mich-Seite so gut genug, oder muss ich da vielleicht dran?
    • Kann ich mir ein Social Media freies Marketing erlauben? 

Vielleicht beschleicht dich das Gefühl, dass die Mengen an Sachen, die du tun sollst, um erfolgreich zu sein, einfach zu viel sind.

Weil du nebenberuflich selbstständig bist.

Weil du keine Kraft hast, abends zu arbeiten, wenn deine Kinder schlafen.

Oder weil du einfach nur hochsensibel bist und dein Energietank schnell(er) leer wird.

Das, was du dir wünschst, ist ein nachhaltiger und authentischer Weg zu mehr Wunschkund:innen und zu mehr Umsatz.

Aber auch unbedingt zu mehr Freude.

Ein Weg, auf dem du …

5

... deine Talente und Werte leben kannst UND dabei berücksichtigst, was (gerade) in deinem Leben möglich ist.

5

… deine Intuition und deine Gefühle wichtig nimmst und sie mit Strategien und Routinen verbindest, die dir mehr Klarheit UND mehr Freiheit schenken.

5

… Angebote kreierst, die gekauft werden, ohne dich selbst verstellen oder verbiegen zu müssen, nur weil bestimmte Techniken vermeintlich funktionieren.

Du willst DEINEN Weg zum Erfolg,
auf dem du achtsam sein kannst.

Deinen Kund:innen gegenüber.

Und dir selbst.

 

Du hast auch schon einige Blogs gelesen, Podcasts gehört und auch mal Online-Kurse gekauft, die dir zeigen, „wie du es richtig machst”.

Zwischen dem „So macht man es eben” und „Da musst du dich eben überwinden“ hast du immer wieder gespürt, dass bestimmte Methoden oder Techniken sich nicht gut anfühlen. Nicht im Einklang mit deinen Werten sind.

Oder du zwar umsetzen wolltest, dann aber so vieles dazwischen kam:

Quirlige Sommerferien, schlaflose Nächte, niemals endende Schnupfen und To-do-Listen.

Und am am Ende das fiese Gefühl, doch nicht diszipliniert genug gewesen zu sein.

 

Margot Maric Portrait mit Laptop

Was wäre, wenn es einen Raum gäbe,
in dem wir all das nicht mehr wegdrücken.

Einen Raum, in dem beides gleichwertig gelten kann:

ERFOLG und ACHTSAMKEIT
INTUITION und STRATEGIE
FREIHEIT und COMMITMENT
INDIVIDUALITÄT und GEMEINSCHAFT

Was wäre, wenn es einen Raum gäbe, in welchem wir unsere Werte hoch priorisieren, unsere Bedürfnisse wichtig nehmen und voller Leidenschaft UND in unserem Tempo unsere Träume realisieren.

Hört sich gut an?

Dann hätte ich da was für dich

Betrete den Raum für achtsames und authentisches Marketing im 

Mindful Marketing Club.

Gehe deine achtsamen Marketing-Schritte in Gemeinschaft mit Gleichgesinnten, um nachhaltig Erfolge zu erreichen, die deinen Kund:innen UND dir dienen.

Profitiere von meinen Erfahrungen aus 15 Jahren im Marketing und von meinen Learnings aus 4 Jahren Selbstständigkeit.

Als deine Mentorin teile ich mit dir erprobte Strategien für DEIN authentisches Marketing.

Lasse dich unterstützen von anderen Selbstständigen, die ähnliche Herausforderungen haben wie du. Und vor allem die gleichen Träume …

Werde Teil einer Gruppe, in der Erfolg und Achtsamkeit keine Gegensätze sind. 

Im Mindful Marketing Club …

N

lernst du, deiner Intuition und deinen Stärken (mehr) zu vertrauen und diese mit einer FÜR DICH geeigneten Strategie zu koppeln,

N

findest du fachliche und emphatische Unterstützung auf dem Weg zu DEINEM Erfolg, damit du die für dich passenden nächsten Schritte selbstbewusst und authentisch gehen kannst,

N

bekommst du wohlwollendes und professionelles Feedback zu deinen Ideen, Konzepten und Texten, um schneller in die Umsetzung zu kommen,

N

kannst du in einem kleinen und geschützten Rahmen Zuspruch und Hilfe holen, wenn es mal nicht rundläuft,

Let’s rise by lifting each other.

Das erwartet dich

Let’s rise 

Wöchentlich
8 GRUPPENCALLS

(60-90 Min)

Wir treffen uns wöchentlich zu gemeinsamen  Gruppencalls (einmal im Monat werden sie durch ein Workshop ersetzt), in denen du dein aktuelles Thema anbringen kannst. Wir besprechen deine Herausforderungen, geben einander Impulse und feiern gemeinsam deine Fortschritte.

Learning good stuff 

Themen nach Bedarf 
3 WORKSHOPS / MASTERCLASSES

(90 – 120 Min)

Im Laufe des Gruppenmentorings besprechen wir, zu welchen Themen ihr insbesondere Unterstützung benötigt. Mögliche Themen wären Storytelling, Sales Page, Über-Mich-Seite, Bloggen, Newsletter, Positionierung, Kundenreise, SEO, JobCrafting, Copywriting.

Working together

Wöchentlich
11 CO-WORKING SESSIONS

(jeweils 90 Min)

Wir treffen uns jede Woche für 1,5 Stunden, in denen wir gemeinsam umsetzen. In den Co-Workings bin ich im Chat oder in Break-Out-Rooms für dich da, gebe dir Feedback und beantworte deine Fragen.

Mindful connection 

Private Gruppe fernab von Social Media
SLACK CHANNEL

(werktags)

Zwischen den Sessions bleiben wir via Slack in Kontakt, geben einander Feedback, halten uns über die Prozesse auf dem Laufenden und bleiben gemeinsam fokussiert und motiviert an unseren Marketing-Zielen dran.

BONUS 

Ask me anything. 

2 Einzelsessions
NUR DU & ICH

(jeweils 60 Min)

Wir treffen uns zweimal alleine via ZOOM und sprechen hier entweder über Themen, die du in der Gruppe nicht ansprechen magst oder für die wir einfach mehr Zeit zu zweit benötigen. Gerne können wir auch die Ausrichtung für den Zeitraum des Gruppenprogramms besprechen.

Hi, ich bin Margot

… und mein Herz schlägt für emotionales Storytelling und authentisches Marketing!

Als ich mich selbständig gemacht habe, drehte ich mich ständig im Kreis. Nachts ließen mich folgende Fragen nicht schlafen:

    • Soll ich zu Social Media?
    • Vielleicht doch mit einem Blog starten?
    • Ist meine Website gut genug?
    • Wo soll ich Kundenstimmen herbekommen?

Es mangelte mir nicht an Wissen, denn inzwischen habe ich einige Kurse gekauft, die mir die Grundlagen gezeigt haben. Am Ende wusste ich immer noch nicht, was MEINS ist und wie ich es schaffen soll, all die Sachen, die ich angeblich machen „muss“ in meinen Alltag als zweifache Mama, die introvertiert und hochsensibel ist, zu integrieren.  

Margot_Maric_Marketingstrategie_Storytelling_Margot_sw

Mittelerweile habe ich meinen Weg gefunden.

Der ist bestimmt nicht perfekt und vielleicht auch nicht besonders schnell. Dafür der authentischste, den ich in meinem Leben gegangen bin. Ich übe mich in Achtsamkeit und prüfe regelmäßig, ob das, was ich tue im Einklang damit steht, was mir wirklich wichtig ist.

All das, was ich in den letzten Jahren gelernt, ausprobiert und erfahren habe, gebe ich gerne an meine Kund:innen weiter. Denn genauso wie wir Expertise brauchen, brauchen wir auch Zuspruch und Bestärkung darin, dass es okay ist, unseren Gefühlen und Bedürfnissen in unserer Selbstständigkeit zu vertrauen und zu folgen.  

Das sagen Teilnehmer:innen über den Club 

Ich habe (dank deiner Begleitung) den Mut gefunden, mich auf eine neue Zielgruppe einzulassen und Stück für meinen Weg in ein zufriedeneres Leben als Selbständige zu pflastern.

Danke für deine gelassene, bedächtige und doch sehr klare Art. Du findest für vieles die passenden Worte, wo sie mir schon längst ausgegangen sind. 😉

Silke Hein
Ethisches E-Mail-Marketing

Die Gemeinschaft im Club war großartig und der Austausch sehr bereichernd.

Besonders begeistert mich, dass offen darüber gesprochen wurde, wie sich unsere private Situation auf unsere Selbstständigkeit auswirken kann. Das wird normalerweise unter den Tisch gekehrt und ich finde es schön, dass hier niemand eine Fassade aufrechterhalten musste.

Franka Leehr
Fotografin

Ich habe das Gefühl, dass du all dein Wissen und alles, was du erfahren hast, mit uns teilst und nichts zurückhältst, mit einem ganz offenen Geist und einem riesengroßen, offenen Herzen uns auf Augenhöhe begegnest.

Mit deiner Art gibst Du uns ganz viel Freiheit und gleichzeitig sehr viel Halt. Durch die Zeit im Club fühle ich mich total bestärkt und fein damit, Marketing auf meine Art und Weise zu machen.

Iris Leitner
Yogalehrerin

Der Club ist das Richtige für dich, wenn du …

... einen Rahmen willst, der dich empathisch und wohlwollend in der Umsetzung deiner nächsten konkreten Marketingschritte unterstützt.

... kein Typ für anonyme Gruppenprogramme bist, in denen 30 Leute im Q&A sitzen und du dich kaum traust, eine Frage zu stellen.

... Interesse daran hast, echte Beziehungen zu deinen Kund:innen aufzubauen, um so nachhaltig und authentisch sichtbar zu werden.

Der Club ist NICHT das Richtige für dich, wenn du …

... noch nicht genau weißt, was du anbieten möchtest und an wen. Du musst zwar noch nicht gegründet haben, dafür aber eine grobe Idee von deiner Geschäftsidee.

... du bei deinem Marketing sehr weit bist, vielleicht schon ein Team hast und gar keine Probleme damit, regelmäßig genug Kund:innen zu bekommen.

... unbedingt Social Media als dein Hauptkanal nutzen möchtest. Da ich selbst kaum Social Media für mein Marketing betreibe, liegt hier nicht mein Fokus.

Du hast noch Fragen? 

Hier meine Antworten

Wo und wann finden die ganzen Calls statt?

Alle Calls finden in einem ZOOM Raum statt.

Voraussichtlich werden wir uns jeweils um 11 Uhr mittwochs treffen. Für die Co-Working Sessions mittwochs um 13:30 Uhr.

Einzelsessions: Termine vereinbaren wir individuell

Warum muss ich mich für den Club bewerben?

Da wir in einer sehr kleinen Gruppe arbeiten werden, ist es sehr wichtig, dass wir gut zusammenpassen. Deswegen habe ich im Bewerbungsbogen einige kurze Fragen zusammengestellt, die diesen Abgleich möglich machen. 

Wann ist der Bewerbungsschluss?

Du kannst dich noch bis zum 30. August bewerben, sofern noch freie Plätze verfügbar sind.

Kann ich den Club auch in Raten zahlen?

    Selbstverständlich. Du kannst gerne in 3 oder 10 Raten zahlen. Ohne Aufpreis!



    Wie viele Teilnehmer:innen wird es im Gruppenmentoring geben?

      Für den ersten Durchlauf habe ich mich für 6-12 Teilnehmer:innen entschieden, damit wir in einer kleinen Gruppe konkrete Ziele erreichen und keine(r) von euch untergeht.



      Ich habe noch eine andere Frage. Wie kann ich diese am besten stellen?

        Schreibe mir gerne eine E-Mail an hallo@margotmaric.de.

        Das kannst du im Mindful Marketing Club gewinnen …

        N

        MUT

        Vor allem unterstütze ich dich dabei, deine Komfortzone ZU DIR hin zu verlassen. Keine Sprüche à la „Da musst du dich überwinden“, sondern wollwohlende Ermutigung, mutig deinen Weg zu gehen.

        N

        KLARHEIT ☀️

        Wir setzen gemeinsam einen klaren Plan für deine 11 Wochen im Club, so dass deine nächsten Schritte konkret und klar sind.

        N

        VERBINDUNG

        Werde ein Teil einer Gemeinschaft, die bewusst kein „schneller, höher, weiter“ anstrebt und stattdessen versucht, werteorientiert eine nachhaltig erfolgreiche Selbstständigkeit aufzubauen und zu leben.

        N

        FOKUS ✨

        Durch den Plan, den wir gemeinsam aufsetzen und den engen Austausch auf dem Weg, kannst du fokussiert an den Aufgaben arbeiten, die wirklich wichtig sind, und dich bei deinen Zielen voran bringen.

        Hier noch einmal alles für dich zusammengefasst:

        Mindful Marketing Club

         

        Gruppenmentoring für achtsame Selbstständige

        September bis November 2024
        (Pause 14.10 – 25.10)

        • 8 gemeinsame Gruppencalls: mittwochs um 11 Uhr – 12:30 Uhr
        • 3 Workshops: jeweils 1x Monat mittwochs mit Themen wie Storytelling, Sales Page, Über-Mich-Seite, Bloggen, Newsletter, Positionierung, Kundenreise, SEO, Chat GPT, Jobcrafting, Marketingstrategie (Über die Themen stimmt die gesamte Gruppe ab).
        • 11 Co-Working Sessions: wöchentlich mittwochs um 13:30 -15:00 Uhr
        • Daten für gemeinsame Termine: 4., 11., 18. und 25. September / 2., 9. und 30. Oktober / 6., 13., 20. und 27. November) 
        • Slack Channel für werktäglichen Austausch und Support (in der Gruppe und 1:1 mit mir)
        • BONUS: Zwei 1:1 Mentorings à 60 Minuten mit mir (Termine vereinbaren wir individuell)

        990 Euro zzgl. MwSt

        oder in 3 oder 10 Raten ohne Aufpreis

        Du willst den Club buchen?

        Fülle bitte den kurzen Bewerbungsbogen aus und ich melde mich so schnell wie möglich bei dir.